Inklusion & Berufsorientierung für unsere SchülerInnen

Die Georg-Wimmer-Schule nahm im Oktober 2021 an dem Stadtgulden Wettbewerb der Stadt Lahr teil und gewann mit 141 Stimmen 2.900 Euro.

Mit dem Gewinn sind Anschaffungen für unseren Flammenkuchenverkauf in der Innenstadt möglich, wie ein eigener Flammenkuchenofen.

Die Berufsschulstufe bietet seitdem jeden Mittwoch und Donnerstag während der Schulzeit frischen Flammenkuchen von 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr an.

Das Projekt findet im Rahmen des Jugendcafes im Kulturwaggon auf dem Rathausplatz Lahr statt. Für unsere Schüler und Schülerinnen bietet dies verschiedene Teilhabemöglichkeiten am kulturellen und gemeinschaftlichen Leben der Stadt. Mit dem regionalen Flammenkuchenspezialisten DiTo`s Flammenkuchen GbR aus Sulz läuft eine Kooperation für die Herstellung

Die BerufsstufenschülerInnen haben Spaß bei der Arbeit und freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Zeitungsartikel BZ