logo ortenaukreis Schule für Geistigbehinderte
Schulkindergarten
Sonderpädagogische Beratungsstelle

Projekt  Schulwald

Home

Schule

Schulkindergarten

Sonderpädagogische
Beratungsstelle

Kontakt

Impressum

Links

Members
Es begann im Juli 2006.
Das Klassenzimmer der Klasse Vanackère war verwaist.
Die Schülerinnen und Schüler dieser Grundstufenklasse waren im Wald.
Sie machten keinen Spaziergang oder gar eine Wanderung.

Man konnte sie in Kuhbach finden, rund um die Robinson Buche,
ausgerüstet mit Sägen, Astscheren, Hacken und Spaten.
Zwei Wochen lang "schufteten" die Kinder bei jedem Wetter daran,
Wege und Schautafeln des Naturlehrpfades vom Wildwuchs zu befreien.

Betreut wurde dieses Projekt von der Klassenlehrerin Frau Vanackère - Freutel,
dem Praktikanten und Schreinermeister Herrn Feger und dem
Revierleiter Herrn Rappenecker.






bild tulpe











bild eiche


FotoFoto
Weitere Aktivitäten waren bisher:
  • Kennen lernen der Bäume und sie bestimmen anhand der Blätter,  Nadeln und Früchte
  • Eicheln suchen und einpflanzen
  • Wege freihalten
  • Buchenjungwuchs pflegen
  • Holz sammeln und ein Feuer anzünden und dabei wichtige Sicherheitsmaßnahmen kennen lernen
  • Holz zur Verwendung in der Lern-Werkstatt absägen
Dieses Projekt geht im Schuljahr 2007 - 2008 weiter und steht allen Klassen unserer Schule offen.
Die Arbeit im Wald ist unseren Schülerinnen und Schülern wichtig.
Einen ebenso hohen Stellenwert hat das Erleben des Waldes mit seinen Pflanzen und Tieren,
das Erfahren der Jahreszeiten und das Spielen im Wald.

Vanackère - Freutel, Schmidt




    Wir verweisen auf Seiten zahlreicher anderer Anbieter für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften